Hatje Cantz Verlag

News

Buchtipps, Termine & mehr

17. Oktober 2020

Max Kersting bei Literatur Moths in München

Max Kersting bei Literatur Moths in München

Am Samstag, 24. Oktober ist es soweit: Max Kersting liest für ganz persönlich im Séparée (...na gut, im Grunde es ist das Büro von Literatur Moths) ausgewählte Seiten aus seinem neuen Buch Einseitige Geschichten. Oder er schreibt eine eigene kurze Geschichte in Ihr persönliches Exemplar. Bei Sonnenschein findet die Veranstaltung auf der Bank vor dem Laden statt! Details »

14. Oktober 2020

Foto-Herbst-Sale

Foto-Herbst-Sale

Der Herbst steht bei uns auch dieses Jahr im Zeichen der Fotografie. 

Am 14. Oktober starten wir mit dem  #World Photobook Day unsere Herbstaktion. Elf wunderbare Fotobücher haben wir für Sie um bis zu 50% reduziert! Details »

7. Oktober 2020

Frankfurt in Berlin

Frankfurt in Berlin

Feiern Sie mit uns das Kunstbuch! Aktuell brauchen wir die Kunst mehr denn je. 

Denn 2020 macht die Corona-Pandemie leider auch nicht vor der Franktfurter Buchmesse halt. Damit niemand auf unsere Bücher verzichten muss, haben wir uns überlegt: Wenn wir nicht nach Frankfurt fahren, dann holen wir Frankfurt nach Berlin – sowohl live als auch digital! Details »

5. Oktober 2020

Wir trauern um Paul Bulteel

Am Freitag, den 2. Oktober 2020 verstarb Paul Bulteel im Alter von 72 Jahren im Kreise seiner Familie in Edegem, Belgien. Details »

23. Juni 2020

Frischer Wind aus dem Norden in Berlin

Frischer Wind aus dem Norden in Berlin

Persons Projects | Helsinki School freuen sich schon, Ihnen die Gruppenausstellung The Helsinki School.The Nature of Being zu präsentieren. Diese Ausstellung wird begleitet von unserer neuesten Publikation aus der Reihe The Helsinki School. Details »

16. Juni 2020

Kristian Schuller in den Geistesblüten

Kristian Schuller in den Geistesblüten

Ab dem 25.6.2020 sind die Arbeiten aus Kristian Schullers Buch Anton's Berlin in den Geistesblüten zu sehen.
Am Eröffnungsabend haben Sie zudem die Gelegenheit, sich Ihr persönliches Exemplar vom Künstler persönlich signieren zu lassen.
Details »

15. Juni 2020

Wir gratulieren den Gewinnern der Schönsten Deutschen Bücher des Jahres 2020!

Wir gratulieren den Gewinnern der Schönsten Deutschen Bücher des Jahres 2020!

Wir freuen uns sehr, Ihnen gleich zwei Sieger aus unserem Hause vorstellen zu dürfen: He Xiangyu - Yellow Book und Architecture and Argument. Herzlichen Glückwunsch! Details »

15. April 2020

Aktuelle Sonderangebote

Aktuelle Sonderangebote

Haben Sie schon unsere neuen Sonderangebote entdeckt? Details »

Neuerscheinungen

Frühjahr 2021: Entdecken Sie außergewöhnliche Bücher zu Kunst, Fotografie und Architektur

 

Vorschau Frühjahr 2021

Newsletter_Abonnieren

Art on the Beat Logo

Sonderangebote

Interview

Interview mit Kristian Ly Serena und Dominique Hauderowicz

Öffentlicher Raum grenzt Senioren zu oft aus, kritisieren Kristian Ly Serena und Dominique Hauderowicz, zwei junge Architekten aus Dänemark. Dass es besser geht, beweisen die Ideen aus ihrem Buch Age Inclusive Public Space – vom Mini-Park bis zu japanischen Wasserwegen. Mehr »

Interview

Interview mit Jan Scheffler

Das Licht und die Weite des Nordens fängt Jan Scheffler in seinen Fotos ein. Dafür fährt er seit 20 Jahren mit seiner Kamera nach Skandinavien. Im Gespräch mit Deutschlandfunk Kultur spricht er über den am Ende doch nicht so verblüffenden Titel des Buches und wie er sich auf die Suche nach der gefährdeten Schönheit der Natur begibt. Mehr »

Interview

Interview mit Armin Mueller-Stahl

Der Schauspieler, Künstler und Ost-West-Wanderer Armin Mueller-Stahl spricht im Handelsblatt über den Mauerfall vor 30 Jahren, den Zustand der Republik und Augenblicke völliger Freiheit. Mehr »

Fotoblogger Aktuell DE

Kunstlexikon

Was das Sammlerherz begehrt

Private Sammler werden von so manchem Museumsdirektor beneidet: Sie können, frei von institutionellen Zwängen, ganz nach persönlichen Neigungen Kunst erwerben, in Zeiten knapper Kassen nicht selten mit größerem finanziellem Budget.

Künstlerporträt

Sie erzielen auf dem Kunstmarkt Höchstpreise: Sean Scullys Kompositionen, gemalt nach einem strengen System aus Linien und Farbblöcken und dennoch mit emotionalem Gestus. Und auch wenn es schwer vorstellbar ist – die künstlerischen Wurzeln Scullys liegen in der Figürlichkeit. Mehr »

Ihr Merkzettel ist leer

Ihr Warenkorb ist leer

Diese Seite weiterempfehlen